Engagiert leben

Neugierig darauf, wie andere die Welt sehen?

In der ESG Nürnberg kreuzen sich kreuzen sich viele Wege: Studierende verschiedener Fachrichtungen, aber auch Flüchtlinge, gesellschaftlich Engagierte, junge Erwachsene, Christen und Nichtchristen sind hier miteinander im Kontakt. Es ist spannend sich in dieser Vielfalt auseinanderzusetzen zu aktuellen politischen Entwicklungen, zu interkulturellen und interreligiösen Herausforderungen, zu grundlegenden gesellschaftlichen Fragestellungen.

Esprit und Elan gesellschaftlich mitzumischen? Wir versuchen Integration so zu gestalten, dass sie für uns stimmt: gemeinsam, auf Augenhöhe, neugierig.

Im Projekt Refukitchen z.B. kochen wir – junge Erwachsene aus Syrien, Afghanistan, Franken, Bayern, NRW und Äthiopien – für ein „neues Wir“. Wir kochen zusammen und wir sind zusammen unterwegs zum Bardentreffen und zum Ausländeramt, zum Christkindlesmarkt und auf Wohnungssuche, zu Konzerten und an der Uni, in der Kletterhalle und zum Interview beim Bundesamt.

Nachdenken alleine verändert die Welt nicht. – In Projekten und AG´s der Studierendengemeinde kannst du dich engagieren: Für mehr Toleranz, für soziale Fairness, für Nachhaltigkeit.