Herzlich willkommen,

schön dass Ihr auf unserer Seite vorbeischaut!

Ihr erreicht uns per Mail, per Telefon, über Facebook und wir teilen gerne Infos und Erfahrungen mit Euch…

… aber auch bei uns gilt. Wir werden unser Programm bis einschließlich 19.04. einstellen.

Die Lage der Corona-Pandemie ist aktuell so, dass wir tun wollen, was wir können, um die Ausbreitung zu verlangsamen.

Als Studierendengemeinde sind wir solidarisch mit den Älteren, für die dieses Virus lebensbedrohlich werden kann.

„Liebe deinen Nächsten“ bedeutet in diesen Tagen ausnahmsweise, dem Nächsten möglichst wenig nahe zu kommen. 

Und diese neue Distanz hat ihre eigenen Herausforderungen: Darum haltet die Augen auf für die Menschen um Euch herum und seid aufmerksam.

Denn vielleicht braucht in der besonderen Situation der Pandemie jemand Unterstützung, der sonst in seinem Alltag gut zurecht kommt. Im Netz gibt es dazu inzwischen viele Anregungen, einige findet ihr unter #nachbarschaftschallenge.

Euer ESG Team